Ich sitze gerade mal wieder in der Bahn, hab (zum Glück) meine ANC-Kopfhörer auf und muss ein bisschen Druck los werden… 😅

Warum zum Geier sind Menschen (viele, nicht alle!) so absolut „Betriebsblind“ wenn sie in der Öffentlichkeit unterwegs sind?! 😵‍💫

Das einem im ÖPNV die gesamte olfaktorische geboten wird… Geschenkt! Ich kann ja schlecht das Atmen einstellen. Aber warum muss ich anderen Menschen extremst auf die Pelle rücken, gerade beim Ein- & Aussteigen… Wollen die Leute auf den Arm genommen werden oder was?! Oder so grundsätzlich… Warum kann man keinen vernünftigen Abstand halten?! Auf nem 300m Bahnsteig, der nur mäßig bevölkert ist, stellt man sich (am besten noch mit ner dicken Vape) direkt neben einen anderen Menschen?! Wirklich… Kein 50cm! 🙄

Was scheinbar auch sehr „beliebt“ ist, die eigene Lautstärke ins Unermessliche hochziehen. 🤨 Ich hab ja zum Glück schon ANC-Kopfhörer auf, so schlecht sind die jetzt nicht und trotzdem bekomme ich teilweise noch Unterhaltungen im Zug/am Bahnsteig von anderen Menschen mit…. Warum?! 🤔🙄

Und überhaupt… Dieser ganze egoistische Kackscheiß! Hauptsache man drängeln und drückt… Man könnte ja 2 Sekunden verlieren?! 🙃

Ist das wirklich schlimmer geworden oder bin ich da einfach nur sehr empfindlich?!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.