Auch hier ein kurzer Hinweis:
Ich betreibe diese Seite ausschließlich privat. Daher bilden die Beiträge hier nur meine subjektive Meinung & meine persönliche Erfahrung zu dem Thema psychischer Erkrankung ab.

Natürlich freue ich mich immer über einen Erfahrungsaustausch, aber konkrete Hilfe kann & möchte ich nicht anbieten.

Falls ihr Euch als beim lesen meiner Beiträge nicht wohl fühlt, ich mit meinen Worten eventuell einen Punkt bei Euch treffe oder aber ihr Euch allgemein nicht stabil genug fühlt, um über dieses Thema zu lesen, scheut Euch bitte nicht davor Hilfe zu suchen & anzunehmen. Und macht beim Lesen durchaus auch mal eine Pause…

Hilfe findet Ihr zum Beispiel bei Eurem Hausarzt, bei Fachärtzen, aber natürlich auch im näheren Umfeld bei Euch vertrauten Person. Zudem möchte ich an dieser Stelle nochmals auf die Telefonseelsorge Deutschland verweisen:

0800 111 0 111
0800 111 0 222
(Gebührenfrei innerhalb Deutschland)
www.telefonseelsorge.de (Beratung per Mail & Chat möglich!)

Zusätzlich werde ich in Zukunft sensible Themenbereiche hinter einem sogenannten „Spoilertag“ verbergen und als „Trigger“ kennzeichnen. Somit könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr gerade diese Textausschnitte lesen wollt. Ein Klick auf den Spoilertag und ihr könnte diese Stellen lesen…