3600 Minuten Urlaub

Oder auch: Wenn man 2,5 Tage frei hat…

Nach einer grandiosen 6 Tage Woche hatte ich die letzten 2,5 Tage frei. Mir hängen die Reste der Barbecue Chicken Wings zwischen den Zähnen, aus den Boxen dröhnt AC/DC und der Gerstensaft sprudelt den Hals runter…Alles in allem ein guter Abschluss des freien Wochenende. Und trotzdem bleibt irgendwie ein bitterer Beigeschmack hängen. Nicht weil das Bier schal ist, sondern weil ich weiß, was dass morgen früh für eine Quälerei wird aus dem Bett raus zu kommen und den ganzen Tag im Auto zu sitzen. Haltet mich für bekloppt, aber wenn ich mal mehr als 48h frei habe, dann fühle ich mich danach wie vom Panzer überfahren und gehe dementsprechend gern auch wieder zur Arbeit. Nicht dass die Arbeit keinen Spaß machen würde. Allerdings scheinen mir freie Tage absolut nicht zu bekommen. Und das wo ich heute doch mal meinen spärlichen sozialen Kontakten nachgehen konnte. Doch irgendwie brauche ich nach solchen „langen“ Auszeiten immer ein paar Tage zum anlaufen. Und dann ist meisten schon das nächste Wochenende da. Da beißt sich der Teufel irgendwie in den Schwanz…

Nun ja…Anyway. Ich werde mir jetzt gleich nochmals genüsslich am Sack kratzen und mich dann mal Bettfertig machen. Die Nacht endet leider wieder viel zu früh und die alltägliche 50km Fahrt nach Westfalen lässt sich ja leider (noch) nicht vermeiden. Allerdings kommt auch in dieser Hinsicht Bewegung ins Spiel. Wahrscheinlich werde ich früher oder später ein oller Westfale. Mit allen Drum & Dran…Schützenfest, Kirmes und Landluft. Nur muss noch die passende Wohnimmobilie gefunden werden. Wenn jemand jemanden kennt, der jemanden kennt…Ich suche in Soest eine nette, kleine Wohnung zur Miete mit min. 3 Zimmern ab 65qm. Balkon/Terrasse wäre schön, renovierter Altbau toll, eine gute Einbauküche nett und nicht unbedingt im Süden/Süd-Westen von Soest. Ein Stellplatz (überdacht) dazu wäre ein Traum. Allzu teuer sollte die Wohnung auch nicht sein. Machbar!?

Bis dahin werde ich meinen Kadaver noch irgendwie am Kacken halten. Wenn ich so in den Terminkalender für die nächsten Tage gucke, bleibt mir ja auch nicht viel übrig. Auf, auf…Allzeit bereit…

Alter Waliser!*

*Es folgt ein kurzer Beitrag zu „Assassins Creed IV – Black Flag“

 

„Alter Schwede Waliser…Was ein grandioses Spiel!“ – So hätte man es bereits Ende Oktober 2013 bei mir im Blog lesen sollen. Aber ich war damals zu geizig, um mir diesen Vollpreistitel1 zu gönnen. Jetzt ärger ich mich ein wenig drüber. Doch besser spät, als nie! Freitagabend habe ich zugeschlagen2 und habe mir die insgesamt über 8,5GB Daten auf die Platte der XBOX360 geschaufelt.

Und bislang habe ich es keine Minute bereut. Alles was man inzwischen zu Assassins Creed 4 im Netz lesen kann, stimmt. Absolutes Highlight aus der Serie. Vielleicht kein typisches Assassins Creed mehr, aber dafür ein unschlagbar gutes Setting3. Feine Spielmechanik, gelungne Story, absolut sehenswerte Grafik für den „alten“ Hobel 360 und Spielspaß pur. Mehr brauch ich dazu gar nicht mehr sagen…Schaut auch einfach die Bewertungen im Netz an. Pass soweit alles…

Jetzt also dann auch endlich bei mir4. Aber was mich richtig begeistert, ist die Assassin’s Creed IV Companion App. Endlich mal eine Zweitbildschirmanwendung die richtig gut5 funktioniert. Livemap, die Handelsflotte, das Assassins Creed 4 „Wiki“…Alles aus einem Guss und dabei auch noch völlig problemlos einzurichten und zu benutzen. So was wünsche ich mir bitte auch bei Watch_Dogs!

Und zum Abschluss ein Satz, der wohl in jedem zweiten Bericht zu Assassins Creed IV steht:
„Arrr…Ich bin dann mal wieder zocken!“

..............................
  1. Der bei etwa 70€ für die normale Version lag! []
  2. Für immer noch 50€… []
  3. Karibik und Piraten gehen immer!!! []
  4. Ja,ja…In Sachen Games bin ich echt ein Spätzünder! []
  5. Und das meine ich auch so… []

Für alle Menschenhasser…

Screenshot_2014-03-01-10-41-44
Plague Inc. – Spaßiges, kleines „Seuchenspiel“ in dem es um die Ausrottung der Menschheit geht.
Makabreres Thema, aber das Spielprinzip sorgt für Kurzweil.

No more Words…

Ich weiß, ich weiß…Eigentlich gibt es momentan andere Dinge die einen aufregen sollten.
Aber dass, was der BVB da gestern veranstaltet hat, ist einen Aufreger einfach mal wert.

Wenn das Leben Dich auf dem Seitenstreifen überholt…

Von Arbeit, viel zu viel Schlaf, neuen Erdenbürgern und dem alltäglichen Wahnsinn…

Leute…Ich habe mir vorgenommen häufiger mal etwas im Blog zu schreiben. Und wie das mit den meisten Vorhaben so ist…Es kommt immer anders als man glaubt. Soll mich aber trotzdem nicht davon abhalten nach über 2 Wochen mal wieder eine aktuelle Wasserstandsmeldung abzugeben.

Im Prinzip ist noch immer alles beim Alten seit der letzten Kotzarie. Die Arbeit nimmt mich noch immer in Beschlag, zwischendurch kam noch eine nette Erkältung und ein paar Tage vorher die Geburt meiner Nichte dazu, die Freizeit gestaltet sich eigentlich immer noch so, dass ich sabbernd & schnarchend auf dem Sofa liege und versuche meinen beschissenen Biorhythmus in den Griff zu bekommen. Viel mehr Platz für andere Aktivitäten ist momentan eigentlich gar nicht. Bin mir noch unschlüssig ob ich das gut oder schlecht finden soll. Erst einmal nehme ich es so hin. Ändern kann ich eh nicht viel dran. Außer mir vielleicht mal wieder ein bisschen mehr freie Zeit zu schaffen1. Anfang März bin ich eine Woche auf einem Lehrgang. Und wie man weiß, Lehrgänge werden schon ziemlich früh am Tag beendet. D.h. für mich mal wieder vermehrt freie Zeit. Mal sehen, was ich mit dieser Zeit so anfange2. Der Auslösefinger juckt auf jeden Fall schon seit einigen Wochen wieder verstärkt. Ich hoffe, ich habe das Fotografieren noch nicht gänzlich verlernt.

Auf dann…Macht es -nach Möglichkeit- anders als ich. Sonst überholt Euch das Leben auch noch auf dem Seitenstreifen. Und das muss ja nun wirklich nicht sein…

..............................
  1. Stellt Euch bitte genau an dieser Stelle schallendes Gelächter von mir vor… []
  2. Ich befürchte fast, den leidigen Bürokram zu machen der in den letzten Wochen so liegen geblieben ist []
« Erste...678910...203040...Letzte »