Der gesunde „Sofa-Schlaf“

Wenn es Dich einfach mal von den Füßen haut und Du 2½h auf dem Sofa pennst!

Ihr kennt das sicherlich: Man wacht morgens zur gewohnten Zeit auf, fühlt sich eigentlich relativ fit, schüttet sich seinen Kaffee ins Gesicht und startet gut erholt (und ausgeschlafen) in den Tag. Unterm Tag erledigt man so seine Dinge, ist mehr oder weniger körperlich & geistig auf der Höhe1 und verspürt nicht den Hauch von Müdigkeit. Doch dann…Irgendwann am späten Nachmittag, setzt man sich aufs Sofa, trinkt sich vielleicht noch ’n Tässchen Kaffee, raucht sich seine Zigarette und lässt sich aus der Glotze mit Jaqueline & Kevin berieseln. Dann kommt eins zum anderen, man legt irgendwann auch die Füße hoch um entspannt dem Brainkiller Programm auf den Privatsendern zu lauschen.

UND *ZACK*…SPRINGT DICH DER SCHLAF AN!

2½ Stunden später und mit vollgesabberten Sofakissen erwachst Du dann mit Bär auf der Zunge und guckst verknautscht aus der Wäsche. Da war er mal wieder: Der so oft gelobte „Mittagsbubu“2. Haidenai…Was fühlt sich das doch gut an. Und gleichzeitig doch so scheiße…Ich mein, das letzte Mal als ich aktiv Mittagsschläfchen gemacht habe, hat mir Mutti noch die Windeln gewechselt. Und in dem Alter, dass ich Nachts nur noch 2h am Stück schlafen kann, bin ich auch noch nicht. Irgendwie fühlt sich so ein Mittagsschlaf falsch an. Und doch so richtig. Denn machen wir uns nichts vor. Ein Mittagsschlaf hat auch so seine Vorteile. Man kann Abends fit und ausgeruht sich die diversen Shows und Brainkiller in der Glotze antun. Oder aber man geht ausgeruht und fit in die Kneipe3. Auch nicht zu verachten ist der Faktor, dass man (im gesunden Mittagsschläfchen) ordentlich abnimmt. Außerdem soll sich so ein Schläfchen wohl positiv auf die Lebenserwartung auswirken. Hab ich mir zumindestens mal sagen lassen…

Es ist also vielleicht gar nicht mal so schlecht, sich Nachmittags mal die ein oder andere Stunde Zeit zu nehmen um ein kleines (oder großes) Schläfchen zu machen. Besonders gut geht das mit den diversen „Reality-Soaps“ auf den Privaten.

Ich geh derweil mal um den Block rennen…Vielleicht finde ich so wenigstens etwas Schlaf die Nacht…

..............................
  1. Hey…Ich mein, heute war Brückentag! []
  2. Irgendwann Nachmittags…Und ziemlich lang… []
  3. Ausgeruht geht mehr Bier rein! []

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.