Das Leben ist kein Ponyhof!

Und das, obwohl der letzte Beitrag mit Ponys zu tun hatte und dieser Spruch der Leitsatz von Omma war. Trotzdem: Man kann es sich nicht immer aussuchen, deswegen hat das Blog auch grad einfach mal Pause.


Und das, obwohl es gerade über so viele Dinge zu schreiben gibt. Die anstehende Papstwahl, diverse Skandale, Politiker, Tatorte mit Till Schweiger und so weiter…Dinge die einem halt die Hutschnur platzen lassen. Da ich dies (das Hutschnur platzen lassen) ja leider nicht Hauptberuflich mache, ist es auch viel weniger geworden. Verdrängt von wirklich wichtigen Sachen im Leben. Eine immer noch anstehende Fahrlehrerprüfung zum Beispiel. Auch wenn ich da -durch diverse Umstände- gerade irgendwie gar nicht voran komme. Oder aber das liebe Wetter. Da lässt man sich vor einigen Tagen noch die Sonne auf den dicken Bauch scheinen, leckt sich schon die Finger nach dem ersten Stück Grillfleisch und dann?! Locker 20cm Neuschnee. Fick Dich Erderwärmung! Nun ja, dazu kommen noch ein, zwei nicht so schöne Dinge. Aber das bleibt besser mal in meinem kleinen Kästchen. Wer angesprochen ist, wird es schon wissen…

Also Leute…Bleibt mir weiterhin treu, auch wenn es grad nicht viel zu lesen gibt. Eins ist sicher…Sollte es einen neuen Webhype im Schlage von „Harlem Shake“ geben, hier bekommt ihr ihn sicherlich NICHT zu sehen.

Bis dahin…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.