ARBEIT HEIMAT OPEL

„ARBEIT HEIMAT OPEL“ in der WDR-Mediathek

Gestern Abend lieft die Doku „ARBEIT HEIMAT OPEL“ im WDR. Ein Filmteam begleitet über fast drei Jahre die Azubis bei Opel in Bochum.
Nicht nur durch die aktuelle Entwicklung rund um das Werk in Bochum sehenswert, auch weil es zeigt das es heutzutage scheinbar doch noch junge Menschen gibt, die etwas mit ihrem Leben anfangen wollen. Gerade auch wenn sie eine Ausbildung bei einem eher maroden Unternehmen machen…

Echt sehenswert…Nicht nur wegen dem sympathischen Ruhrpott-Dialekt des Ausbilders.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.