Es ist Winter…Also wird gezockt!

Kaltes Kackwetter, ’ne Jahreszeit in der es Nachmittags um 16.00 Uhr schon dunkel wie in ’nem Bärenarsch ist und der ganzen Vorweihnachtsrotz im November schon…

Deswegen wird hier im Hause auch momentan richtig viel gezockt. Ja, ich habe die Freiheit mir die Zeit dafür zu nehmen. Und das obwohl ich eigentlich mal mein Leben aufräumen sollte…so am Jahresende. Nun ja…Aufgeschoben ist…Ihr wisst schon. Auf jeden Fall hat es gestern „Sleeping Dogs“ in meine Sammlung geschafft. Endlich mal! Ich war schon seit August heiß drauf. Erwachsene Brutalo-Gangster Unterhaltung in Hongkong. Natürlich in GTA Stil. Macht nicht besonders viel neu, aber verdammt viel richtig. Genau das richtige für kalte (und inzwischen auch nasse) Novembertage.

Bedingt durch den gestrigen „Impulskauf“ ist es leider die deutsche Version geworden. Also keine Gegner in Öfen oder Ventilatoren schmeißen und keine blutigen Cutscenes. Ist verschmerzbar (Haha…Wortwitz!), zeugt aber leider mal wieder davon, wie sehr sich die Entwickler und auch Gamer von deutschen Behörden an den Eiern packen lassen. Dank irgendwelchen Amokläufen und verdrehten Typen, dürfen erwachsene Gamer schon lange nicht mehr selbst entscheiden was sie zocken bzw. was sie sehen wollen. Klar…Ich bin absolut dafür, Blagen solche Games nicht unbedingt in die Hände zu geben. Aber warum darf man als erwachsener (und normal denkender!) Mensch nicht auf den vollen -wenn auch brutalen- Inhalt zurückgreifen?! Weil es eventuell Gewalttaten verhindert wenn Games indiziert werden?! Dass ich nicht lache…Wer ist denn gerade deswegen auf die vermeintlich brutaleren Spielinhalte scharf?! Genau…Die jüngeren Zocker, die sich in Foren austauschen wie es am besten geht mit Muttis Kreditkarte und Personalausweis im Ösiland zu bestellen.  Ich als „vernünftiger“ Zocker kann damit leben, dass einige Spielinhalte wegfallen. In dem konkreten Fall machts dem Game nix aus. Schade ist bloß, dass man an die DLCs in Deutscheland eben wegen dem Kack nicht vernünftig ran kommt. Oder ich hab in meinem erwachsenen Verstand noch keinen richtigen Weg gefunden. Wenn jemand mehr über die DLCs auf der xBox weiß, gerne einen Kommentar. Bis dahin hat man genug mit dem Hauptspiel zu tun…

So Kinner…Und nun verziehe ich mich auch mal wieder. Sehr wahrscheinlich wieder zocken, weil im deutschen Fernsehen ja auch nur irgendwelche Brain-Killer laufen, die unsere Jugend viel mehr weich in der Birne macht als solche Games. /STATEMENT ENDE

Ach so…Noch etwas ganz anderes: DerBastard hat jetzt Herzchen! Aber mal ohne Scheiß…Er hat ein PlugIn eingebaut & angepasst  und damit verdammt saubere Arbeit geleistet. Insgesamt gefällt mir die Seite mehr & mehr. Weiter so Herr Bastard! So sollte das Internet häufiger aussehen!

P.S.: Noch eine kleine Anekdote…Ich habe bis gestern -bis ich die Spieleverpackung von Sleeping Dogs in den Händen hielt-, gedacht es sei von Rockstar entwickelt worden. So sehr sah & sieht es nach GTA aus. Ist aber nicht dramatisch…Sleeping Dogs ist einer der guten GTA Klone!
  • Veröffentlicht in: Games

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.