Kalter Entzug…

Meine Fresse…Ist das schwer spontan mit dem Rauchen aufzuhören. So viele Momente wo man sonst ’ne Kippe im Gesicht hat. Beim Autofahren, beim Kaffee trinken, beim Blogbeitrag schreiben, bei langen US Wahlnächten oder beim Kacken am Morgen. Hab jetzt einfach mal mein Geld für Rauchware schon am Monatsanfang ausgegeben. Um mich selbst zu geißeln sozusagen. Gleich fahr ich noch tanken und mach das Auto bis zum Rand voll. Wenns Geld weg ist, kann ich es auch nicht in Nikotin investieren. Außerdem ist gerade ein Brief von der KfW im Postkasten gewesen. Stimmung ist momentan also mindestens so grau wie das Wetter! So…Und jetzt setze ich mich wieder apathisch in die Ecke und führe meinen kalten Entzug weiter…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.