Sach mal Dan…

„Wenn Du auswandern könntest…Wohin würdest Du gehen?“

Keine Frage…Irland. Da brauche ich eigentlich gar nicht lange zu überlegen. Dieser Fliegenschiss am Ende von Europa, diese Insel auf der es mehr Schafe & Pferde als Menschen gibt, diese Insel auf der die Menschen so wunderhübsch, stark & solide sind, diese Insel deren Geschichte die Bewohner zu etwas ganz besonderes gemacht hat, diese Insel die so verdammt sexy ist, diese Insel auf der man seine Leben würdig abschließen kann. Irland eben…

Und was heißt könnte ich mir vorstellen?! Ich werde! Das steht mal so fest wie das berühmte Amen in der Kirche!

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Mit einem Glas Guinness in der Hand lachend von einer Steilklippe zu fallen ist wohl eine der schönsten Arten zu sterben, die ich mir vorstellen kann.

    • Ich ja eher Fan von einem guten Whisky…Aber ansonsten stimmen da unsere Vorstellungen erschreckend überein…

  2. Ich find’s eher erschreckend, dass ihr sofort daran denkt, welche Art zu sterben die schönste ist o.O
    Wie wär’s damit erstmal mit nem Glas Whiskey rotzevoll auf dem Tresen zu tanzen und lauthals irische Volkslieder zu schmettern?!

    • Auch das ist eine grandiose Idee…

      Und falls man dabei das falsche rothaarige irische Mädel antatscht, kann man ja durchaus die Lösung oben in Betracht ziehen. ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.